-->

Harry Potter & das verwundschene Kind / Rezension Ally

Sonntag, 25. September 2016


von J.K Rolling, John Tiffany, Jack Throne


Verlag: Carlsen

Erschienen am 24.09.2016

Seiten: 336 Seiten

Preis: 19,99 €

Hier kaufen: Thalia / Amazon


ISBN: 978-3-551-55900-5



Klappentext: Es war nie leicht, Harry Potter zu sein - und jetzt, als überarbeiteter Angestellter eines Zaubereiministeriums, Ehemann und Vater von drei Schulkindern, ist sein Leben nicht gerade einfacher geworden. Während Harrys Vergangenheit ihn immer wieder einholt, kämpft sein Sohn Albus mit dem gewaltigen Vermächtnis seiner Familie, mit dem er nichts zu tun haben will. Als Vergangenheit und Gegenwart auf unheilvolle Weise miteinander verschmelzen, gelangen Harry und Albus zu einer bitteren Erkenntnis: Das Dunkle kommt oft von dort, wo man es am wenigsten erwartet.




Meinung: Willkommen zurück, in der wunderschönen Hogwarts Welt♥. Nicht mal ein Tag habe ich gebraucht um das Buch zu verschlingen. Ich habe mir gleich am Samstag mein Reserviertes Buch abgeholt, und habe mich abends dran gesetzt, und bin in die wunderbare Welt von Harry Potter versunken.


Zum Anfang war es wirklich ungewohnt keinen Fließtext vor sich zu haben und nur das Gesagte zu lesen. Aber naja, es ist eben ein Theater Stück Skript und man darf nicht vergessen das J.K es nicht alleine geschrieben hat. Dennoch, konnte ich eine Verbindung mit den beiden Protagonisten finden und habe mit ihnen Mitgefühlt. Die Seiten, sind nur so an mir vorbeigeflogen und ich wollte es nicht mehr aus der Hand geben.


Albus Potter ist einer der Hauptprotagonisten. Ob ich ihn in seiner Situation verstanden habe? Auf jeden Fall! Es war schön zu sehen, dass Albus nicht genau wie Harry ist, aber auch nicht wie Ginny. :D Er hat seine ganz eigene Art, die ich wirklich gemocht habe, grad weil er nicht ist wie alle anderen.
Auch Scorpius Malfoy habe ich irgendwie enorm ins Herz geschlossen. Er hat seine ganz eigene Art, die eig. jeder nur mögen kann.♥ Die beiden haben sich einfach gefunden, was ich so süß fand und darüber auch wirklich froh bin.
Ansonsten hm, klar Harry & Ginny, wie auch Ron & Hermine kommen wieder vor und einige mehr. Es war schön zu sehen was aus allen geworden ist, und zu was sie sich entwickelt haben. Als ob man nach Jahren wieder einen Besuch in Hogwarts macht. Wie ein Klassentreffen :D


Zu der Geschichte, hm, was kann ich denn da erzählen ohne zu Spoiler o.o Öhm. Nichts ? Ihr müsst es wirklich selber lesen. Und keine Angst, es ist wirklich nicht schlimm ohne die vielen Details, klar es ist ungewohnt aber wenn man die vorigen gelesen hat, dann denkt man sich den Rest automatisch von selbst. Also so war es auf jeden Fall bei mir.♥


Fazit: Wie ihr der Rezi wahrscheinlich entnehmen könnt, ist es eine Schwärmerei und eine klare Empfehlung für alle die mal wieder einen Abstecher in Hogwarts machen würden.♥

Bewertung: 5 Zauberherzen ♥♥♥♥♥



Kommentare:

  1. Danke für deine Bewertung.
    Das Buch ist ja anfangs nicht so positiv rübergekommen. Dank deiner Bewertung denke ich jetzt anders und habe mir den neuen Teil auch gleich geholt.
    Liebe Grüße
    Maddie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heii♥,

      dann hat sich die Rezi gelohnt :D Hast du es schon gelesen ?? :*

      Löschen
  2. Ich freue mich schon drauf das Buch endlich anfangen zu können :)

    - Seline :)

    AntwortenLöschen
  3. Meine Eltern haben es mir Heute zugeschickt (Bin im Ausland)und ich hab mich so gefreut!�� Bin mir auch ziemlich sicher, dass ich es verschlingen werde������

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heii♥,

      ah wie cool *-* wo bist du den, wenn ich fragen darf ?

      Löschen