-->

Hardline / Rezension Ally

Donnerstag, 29. Dezember 2016

von Meredith Wild


Verlag: LYX

Seiten: 336 Seiten

Erschienen am 11.11.2016

Preis: TB 12,99€

Hier Kaufen: Amazon / Thalia

ISBN: 978-3-7363-0128-3



Endlich ist Erica bereit, Blake ihr Vertrauen zu schenken und sich auf eine gemeinsame Zukunft mit ihm einzulassen. Ihrer tiefen Liebe und ihrem Verlangen nacheinander scheint nichts mehr im Wege zu stehen. Doch je intensiver ihre Beziehung wird, desto mehr erfährt Erica über Blakes dunkle Vergangenheit. Seine Feinde von damals haben es noch immer auf ihn abgesehen und stellen Ericas und Blakes Liebe auf eine harte Probe ...


Das warten hat endlich ein Ende. *Applaus* Es hat doch einiges länger gedauert als gedacht, dass ich den 3 Band der Reihe lese. Aber die rund 300 Seiten waren schnell gelesen und jetzt darf ich auf den 4 Band warten, mit einem ober miesen Cliffhanger als Andenken.


Ich kann mich noch so gut daran erinnern, das Erica in Band 1 meinen vollen Respekt hatte, da sie wirkliche Selbstdisziplin bewies. Auch das sie zu sich stand und eine starke Frau ist, mit der richtigen Menge Selbstbewusstsein. Doch im Verlauf der Bänder wurde das alles immer weniger. Jetzt angekommen in Band 3 habe ich fast nichts mehr von ihrer Sturheit oder ihrem eigenen Willen gesehen. Schade. :(
Ja, auch Blake London ist für mich nicht mehr der, der er im ersten Band war. Ich bin ehrlich, ich bin schon unglaublich stur, doch er HOLY, für ihn wird eine neue Stufe der Sturheit eröffnet. Ich liebe es, wenn er der süße Liebhaber ist, mit einem Hauch von Dominanz, doch das wütende, dominante Arschloch kann mir bitte erspart bleiben. :)
Zusammen sind sie (wenn sie sich vertragen) ein super Team. Die Vorfreude auf Band 4 ist enorm groß, da die kleine "Feier" der beiden hoffentlich in dem Band umgesetzt wird.
Ich war ein  bisschen verwirrt, da einige Charaktere in den Büchern allgemein vorhanden sind, an die ich mich nicht mehr wirklich erinnern konnte. Wahrscheinlich, weil ich  zwischen dem zweiten und dem dritten Band einen gewissen Abstand hatte. Aber durch Ericas Gedankenzüge konnte ich die Namen wieder zuordnen.

Dieser Band hatte dieses Mal wirklich eine bombastische Ladung an Drama dabei. Ich liebe die Story mit Ericas Firma, Blakes Vermögen und all den Hindernissen. Die Handlung war gegeben, doch mir ging sie zu oft in die Waagerechte. Kurzgefasst Band 3 ist gefüllt mit Streit, Spannung und jeder menge Sex.



Für mich ist dieser Band bisher der schlechteste und ich hoffe das Band 4 alles wieder rausholt.♥




Hardwired - verführt Hardpressed - verloren Hardline 03 - verfallen Hardlimit 04 - vereint
Quelle: Thalia


Zu den ersten beiden Bänden ist jeweils eine Rezension online. Einfach auf die Cover Klicken.♥



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen