-->

Spinnenjagd / Rezension Ally

Montag, 19. Dezember 2016

von Jennifer Estep

Verlag: Piper

Erscheinungsdatum: 10.11.2016

Seiten: 432 Seiten

Preis: 12,99€

Hier kaufen: Amazon / Thalia

ISBN: 978-3-492-96809-6





Klappentext: Als Auftragskillerin hat "die Spinne" Gin Blanco schon vielen Menschen das Licht ausgeblasen. Jetzt ist sie im vorzeitigen Ruhestand - wobei sie guten Freunden gerne noch den ein oder anderen Gefallen tut. Doch niemals wird sie ihren Frieden finden, solange Mab Monroe noch lebt, die gefährlichste und einflussreichste Frau Ashlands, die mit ihrer Feuermagie Gins Familie ermordete. Glücklicherweise steht ihr der absolut unwiderstehliche Owen Grayson bei ihrem Rachefeldzug zur Seite ...


Meinung: Ja, ich weiß dass ich die Bücher verschlinge. Aber ich kann von Jennifer Esteps Schreibstil und von der Reihe nicht genug bekommen. Ich habe den zweiten verschlungen und konnte nicht anders und habe am nächsten Tag gleich mit dem dritten begonnen.

Wisst ihr was mich am meisten an den Büchern hält? Gin! Ich liebe die Figuren die Jennifer erschafft, vor allem da bis jetzt die Protagonistinnen immer starke Frauen waren. *-* Hach, ich weiß ich wiederhole mich aber auch im dritten Band ist Gin stark, sexy und geschickt. Extra Punkte hat sie für die Wahl des Mannes bekommen auf den sie sich einlässt.
Der Detektiv ist für mich seit Band zwei unten durch, was nicht schlimm ist, denn Owen ist so viel toller!! Unglaublich sexy, kann gut küssen, beschützt die die er liebt und macht Gin auf eine komische Art und Weise glücklich. Somit, Hallo Owen, du bist zu meinem männlichen Lieblingscharakter in der Reihe geworden.
Ansonsten ist die Familie immer noch voll in Takt und nach diesem Band noch mehr zusammengeschweißt worden. Finn ist und bleibt unwiderstehlich und selbstverliebt ♥, Sophia und JoJo sind immer noch die coolsten Zwerginnen Ever ^^ und ich bin wirklich gespannt ob vielleicht in den nächsten Bänden die Familie noch wächst.

Naja, ich glaube es war klar das Gin ihren "Beruf" als Auftragsmörderin nicht aufgeben kann. Da es dieses mal aber um das Leben einer Freundin geht, kann Gin nicht anderst und muss ihr helfen. Außerdem verdient derjenige definitiv den Tod! Endlich kommt Gin, Mab Monroe (die meist gefürchtete & mächtigste Person der Stad) näher und kann sie ein wenig einschüchtern. Vom Spannungsgrad war der Band mit Abstand der beste. Ein paar Geheimnisse sind gelüftet und neue sind entstanden und ich möchte am liebsten jetzt sofort wissen welchen Plan Gin für die Rache an Mab schmiedet.

Fazit: Leute, bitte, wenn ihr euch schon diese Schleimrezension durchlest dann schaut euch das Buch auch mal an, denn es lohnt sich wirklich ♥

Bewertung: 5 von 5 Herzen ♥♥♥♥♥


Spinnenkuss / Elemental Assassin Bd.1 Spinnentanz / Elemental Assassin Bd.2 Spinnenjagd / Elemental Assassin Bd.3 Spinnenfieber / Elemental Assassin Bd.4 Spinnenbeute / Elemental Assassin Bd.5 Spinnenfeuer / Elemental Assassin Bd.6 Spinnengift / Elemental Assassin Bd.7 Spinnenfalle


Zum ersten & zweiten sind die Rezensionen online :)
Einfach auf die ersten beiden Cover klicken♥

Ein herzliches Dankeschön an den Piper Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen